Wer wir sind

Der Auftrag

Die „Luzerner Vereinigung zur Begleitung Schwerkranker“ wurde 1997 durch die Anregung einer Initiativgruppe der reformierten und katholischen Kirche in der Stadt Luzern gegründet.
Die Vereinigung ist überkonfessionell und politisch neutral.

 

Vermittlungsstelle und Beratung

Edeltraud Suter, 041 675 02 20, sterbebegleitung@bluewin.ch

 

Postadresse

Luzerner Vereinigung zur Begleitung Schwerkranker

Postfach 7539

6000 Luzern 7

 

Die Stellenleiterin vermittelt die Einsätze der über 30 Freiwilligen.

Anfragen möglichst am Vormittag.

Der Vorstand

Hansjörg Vogel, Präsident

Susanne Imfeld-Johner, Vizepräsidentin

Karin Betschart

Hansjörg Eicher

René Regenass

Claudia Jaun
Irene Morandi

Leitbild/Statuten

Leitbild (pdf)
Statuten (pdf)

Die Vereinigung arbeitet vor allem mit Caritas Luzern (Begleitung in der letzten Lebensphase), Palliativ Luzern und dem Brückendienst der Spitex Stadt Luzern zusammen.

Spenden

Freiwillige Spenden werden gerne angenommen und gehen an die Vereinigung.
PC 40-637032-7